retten - löschen - schützen - bergen

Freiwilliger Einsatz für NÖ

retten - löschen - schützen - bergen

Freiwilliger Einsatz für NÖ

retten - löschen - schützen - bergen

Freiwilliger Einsatz für NÖ

retten - löschen - schützen - bergen

Freiwilliger Einsatz für NÖ

retten - löschen - schützen - bergen

Freiwilliger Einsatz für NÖ

retten - löschen - schützen - bergen

Freiwilliger Einsatz für NÖ

retten - löschen - schützen - bergen

Freiwilliger Einsatz für NÖ

retten - löschen - schützen - bergen

Freiwilliger Einsatz für NÖ

retten - löschen - schützen - bergen

Freiwilliger Einsatz für NÖ

retten - löschen - schützen - bergen

Freiwilliger Einsatz für NÖ

retten - löschen - schützen - bergen

Freiwilliger Einsatz für NÖ

retten - löschen - schützen - bergen

Freiwilliger Einsatz für NÖ

retten - löschen - schützen - bergen

Freiwilliger Einsatz für NÖ

retten - löschen - schützen - bergen

Freiwilliger Einsatz für NÖ

retten - löschen - schützen - bergen

Freiwilliger Einsatz für NÖ

retten - löschen - schützen - bergen

Freiwilliger Einsatz für NÖ

retten - löschen - schützen - bergen

Freiwilliger Einsatz für NÖ

retten - löschen - schützen - bergen

Freiwilliger Einsatz für NÖ

Virtueller Rundgang am Gelände der NÖ Landes-Feuerwehrschule

Rundgang beginnen

Leben mit der Feuerwehr

Kind - Jugend - Aktiv - Reserve

Einsätze in NÖ

Karte anzeigen

Der niederösterreichische

Landesfeuerwehrverband

In Niederösterreich sorgen rund 1700 freiwillige Feuerwehren flächendeckend für die Sicherheit von rund zwei Millionen Einwohnern. Zusammen mit knapp 90 Betriebsfeuerwehren bilden diese den NÖ Landesfeuerwehrverband. Der Verantwortungsbereich und die Organisation der Feuerwehren ist im Feuerwehrgesetz geregelt, das von der NÖ Landesregierung beschlossen wird. Als Geschäftsstelle fungiert das NÖ Landesfeuerwehrkommando, mit Sitz in Tulln. Übrigens: Die erste freiwillige Feuerwehr Niederösterreichs wurde 1861 in Krems gegründet. Mittlerweile verfügen die Feuerwehren im gesamten Bundesland über fast 98.000 ehrenamtliche Mitglieder. Es gibt in ganz Niederösterreich übrigens keine einzige Berufsfeuerwehr. Sprich, alle Einsätze werden von freiwilligen Mitgliedern bewältigt.

16.01.2019 13:16:03

Zwischenbilanz Schnee-Einsätze

Das ist die Einsatzbilanz von 11. bis 16. Jänner 2019: 277 Dächer von Schneelast befreit, 2.040 Feuerwehrmitglieder im Einsatz, 24.480 Einsatzstunden

Weiterlesen
13.01.2019 20:31:13

Schnee-Einsätze auch am Sonntag

Auch am heutigen Sonntag, den 13. Jänner 2019 rückten wieder zahlreiche Mannschaften in die betroffenen Gebiete Annaberg, Türnitz und Kleinzell aus.

Weiterlesen
12.01.2019 21:09:37

Schnee-Einsätze: Die Arbeiten gingen heute weiter

Die KHD-Züge des NÖ Landesfeuerwehrverbandes waren heute in den betroffenen Gebieten Annaberg, Mitterbach und St. Aegyd im Einsatz.

Weiterlesen
11.01.2019 10:02:58

KHD-Züge schaufeln im Akkord

In Annaberg, Mitterbach und St. Aegyd sind die Arbeiten in vollem Gange.

Weiterlesen
11.01.2019 08:52:28

Annaberg: KHD-Zug nimmt Arbeit auf

Der KHD-Zug Bezirk Tulln ist in Annaberg eingetroffen und nimmt die Arbeit auf.

Weiterlesen
11.01.2019 08:50:37

Schnee in NÖ: LFÜST eingesetzt

Erste Kräfte bereits im Einsatz.

Weiterlesen
14.12.2018 09:18:10

Spendenübergabe im SOS-Kinderdorf

Vor 61 Jahren wurde das Haus „St. Florian“ im SOS-Kinderdorf errichtet und die Patenschaft übernommen. Seitdem besucht jedes Jahr ein anderer Feuerwehrbezirk die Kinder, um Weihnachtsgeschenke zu überbringen.

Weiterlesen
11.12.2018 12:31:18

Brandaus Dezember in Druck

Die letzte Ausgabe dieses Jahres geht noch heute in Druck und wird ab nächster Woche von der Post zugestellt.

Weiterlesen
05.12.2018 15:35:19

6. SSLA in Bronze

Am 24. November 2018 fand der 6. Bewerb um das Strahlenschutzleistungsabzeichen in Bronze an der NÖ Landes-Feuerwehrschule statt.

Weiterlesen
23.11.2018 17:49:13

23. Bewerb um das SPDLA

Am Freitag, den 23. November 2018 fand der 23. Bewerb um das Sprengdienstleistungsabzeichen in Bronze in der NÖ Landes-Feuerwehrschule statt.

Weiterlesen